Ensorgung/ Recycling | Spedition Peter

Entsorgung/ Recycling und Aufbereitung

Wir recyceln Materialien aus Abbrucharbeiten und führen sie einer weiteren Verwendung zu. Beton, wie auch Ziegel, Fliesen, Keramik aus Abrissarbeiten oder Bitumengemisch aus Straßenaufbruch werden in der Aufbereitung zu wiedereinsetzbaren Korngemischen. Wir arbeiten hierbei mit Brecheranlagen sowie der eigenen Siebanlage Powerscreen Chieftain 1400 und der Grobstücksiebanlage Powerscreen Warrior 800. Als Entsorgungsfachbetrieb können wir dazu auf eine Überprüfung und Zertifizierung zum Befördern und Behandeln aller Abfallarten verweisen.
 

Wir nehmen Ihnen ab bzw. holen von Ihrer Baustelle:

Betonbruch: (AVV-Nr. 17 01 01)
  • unbewehrter Beton
  • bewehrter Beton
  • Natursteinmauerwerk
  • Betonpflaster, Natursteinpflaster
  • Bruchsteine
  • Gleisschotter

Ziegelbruch: (AVV-Nr. 17 01 02)
  • Ziegelmauerwerk
  • Dachziegel

Gemische aus Beton, Ziegel, Fliesen und Keramik mit Ausnahme derjenigen, die unter 17 01 06 fallen (AVV-Nr. 17 01 07)

unbelasteter Bodenaushub, Erde und Steine: (AVV-Nr. 17 05 04)

Straßenaufbruch teerfrei: (AVV-Nr. 17 03 02)

Grundlage für die Annahme ist die Einhaltung der Zuordnungswerte Z 1.1 der LAGA "Boden" bzw. "Bauschutt" auf der Basis einer Deklarationsanalyse.

Wir geben aufbereitetes Recyclingmaterial in verschiedenen Spezifikationen ab.
Recyclingmaterial aus Ziegel mit der Materialstruktur für Lärmschutzwälle und Anschüttungen, als Unterbaumaterial und zur Verbesserung von Baugrund und für Baustraßen. Recyclingmaterial aus Beton mit der Materialstruktur für Tragschichten für Gehwege und Radwege. RC- Absiebungen mit der Materialstruktur für Abdeckungen und Bauschutteindeckungen.
icon phoneSpedition Peter: 03435 988434 | Fachgerechte Entsorgung & Verwertung
Fritz Peter & Söhne GmbH |
Wellerswalder Weg 2a |
04758 Oschatz |